Impfungen

 

Deutschland ist tollwutfrei.

Ein Bericht von Dr. L. Fischer

Tierärzteblatt: Januar 2009: Deutschland nunmehr auch als Gesamtstaat offiziell „tollwutfrei“

http://www.landestieraerztekammer-thueringen.de/modules.php?op=modload&name=News&file=article&sid=548

 

Offiziell gilt Deutschland seit dem 28. September 2008 als tollwutfrei. An diesem Tage hat Deutschland eine entsprechende Erklärung gegenüber der OIE abgegeben, gemäß welcher die Bedingungen des Tiergesundheitskodex der OIE hinsichtlich

Tollwutfreiheit, durch negative Untersuchungsergebnisse bei Landtieren über einen Zeitraum von zwei Jahre belegt, nunmehr im gesamten Deutschland erfüllt sind. Der letzte Tollwutfall in Deutschland war am 3.2.2006 bei einem Fuchs im Kreis Mainz- Bingen, Rheinland-Pfalz festgestellt worden. Aus Anlass des nunmehr erreichten Status hat das BMELV am 5.11.2008 im Plenarsaal des Frankfurter Römer eine Festveranstaltung als Tollwutsymposium zur offiziellen Deklaration der Tollwutfreiheit Deutschlands veranstaltet.

Die nunmehr erreichte Tollwutfreiheit Deutschlands incl. Thüringen wie auch die der west- und einiger südeuropäischer Länder ist von großer Relevanz für.